Unverhofft verliebt – Poppy J. Anderson

Mit den Männern klappt es einfach nicht! Frustriert muss Claire erkennen, dass sie nicht der Typ Frau ist, den Männer heiraten wollen. Doch Claire hat die Nase voll davon, nach Mr. Perfect zu suchen, und beschließt, auch ohne einen Mann an ihrer Seite das Glück zu finden und ein Baby zu bekommen…

Genre:

Liebesroman

Fazit:

Unverhofft verliebt ist der siebte Band aus der New York Titans Reihe von Poppy J. Anderson.
Bei wirklich ausnahmslos jedem ihrer Bücher, schafft es Poppy, mich zu überraschen und die Welt um mich herum zu vergessen zu lassen… auch dieses Mal. Meiner Meinung nach, ist die Story mit einer der tiefgründigsten aus der Reihe.
Man merkt in jeder Zeile, dass in allen Story´s, absolutes Herzblut und eine super Recherche steckt.
Außerdem, gibt es immer wiederkehrende Charaktere aus vohrigen Büchern und immer einen fetzigen Schlagabtausch. :D
Kurz gesagt – was zum weinen, was zum lachen und was zum träumen. Und nicht anders zu erwarten – Ein Happy End….*hach* ;)

Absolut empfehlenswert!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


fünf × 5 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>